Bedarfsausweis

Der bedarfsorientierte Energieausweis 

Der Bedarfsausweis ist verpflichtend für Wohngebäude bis einschließlich Baujahr 1977 mit bis zu vier Wohneinheiten. 
Im Unterschied zum Verbrauchsausweis wird der Energieverbrauch nicht einberechnet, sondern der Energiebedarf ermittelt. Dies ist ein theoretischer Wert, den unsere Energieexperten aus der Gebäudehülle und der Anlagentechnik für Raumheizung und Warmwasserbereitung errechnen.

Bedarfsausweis online bestellen

Preisübersicht für Wohngebäude*

Für Gebäude von 1 bis 5 Wohneinheiten

Preis für Süwag-Kunden 105 €
Preis für Nicht-Kunden 125 €

Für Gebäude von 6 bis 12 Wohneinheiten

Preis für Süwag-Kunden 165 €
Preis für Nicht-Kunden 185 €
* Inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer

In vier Schritten zu Ihrem Bedarfsausweis

1. Schritt

Halten Sie folgende Unterlagen bereit

  • Bild Ihres Gebäudes
  • Baupläne
  • Anlagen- und Baubeschreibungen (Aufbau Kellerdecke, Außenwände, Dach, usw.)
  • Weitere Unterlagen des Objekts (z.B. Unterlagen über Modernisierungen)

2. Schritt

Formular ausfüllen

Geben Sie Ihre Gebäudedaten direkt im Dokument ein und senden Sie uns dieses inklusive Gebäudefoto an bedarfsausweis@suewag.de

3. Schritt

Wir erstellen Ihren Bedarfsausweis

Haben wir Ihr Formular und Ihr Gebäudefoto erhalten, prüfen wir auf Plausibilität. Anschließend erstellen wir
innerhalb einer Woche den Energieausweis und senden ihn per E-Mail zu.

4. Schritt

Rechnung

Die Rechnung für den Online-Bedarfsausweis senden wir Ihnen per Post.


Hier geht's zum Formular

Den Bedarfsausweis beantragen Sie ganz einfach online bei uns. Sie erhalten ihn innerhalb von sieben Werktagen per E-Mail. Wir bieten den Ausweis für privat genutzte Wohnhäuser bis maximal 12 Wohneinheiten an.

Jetzt Bedarfsausweis bestellen

Sie benötigen einen Verbrauchsausweis?

Verbrauchsausweis jetzt online bestellen

Gebäude-Thermografie

Decken Sie Wärmeverluste an Ihrer Hausfassade auf