Verbrauchsausweis

Der verbrauchsorientierte Energieausweis 

Beim Verbrauchsausweis wird der Energiebedarf anhand des Energieverbrauchs berechnet, der innerhalb der letzten drei Jahre in der Immobilie angefallen ist. Das Ergebnis hängt daher vom Verbrauchsverhalten der Bewohner ab und kann sich ändern.
 
Den Verbrauchsausweis, für bis maximal 12 Wohneinheiten, beantragen Sie ganz einfach online bei uns. Sie erhalten ihn ab 75 € (ab 55 € für Kunden) und bequem in Ihr E-Mail-Postfach.

Online-Formular

Die Energieeinsparverordnung (EnEV) unterscheidet beim Verbrauchsausweis nach Art der Gebäudenutzung zwischen Wohngebäude und Nicht-Wohngebäude. 

Nutzen Sie Ihre Immobilie als Wohngebäude, füllen Sie bitte dieses Online-Formular aus.
Jetzt Formular für Wohngebäude ausfüllen

Nutzen Sie Ihre Immobilie nicht als Wohngebäude, füllen Sie bitte dieses Online-Formular aus.
Jetzt Formular für Nicht-Wohngebäude ausfüllen

In vier Schritten zu Ihrem Verbrauchsausweis

1. Schritt

Online-Formular ausfüllen

Geben Sie Ihre Gebäudedaten direkt im Online-Formular ein.

Halten Sie folgende Unterlagen bereit:

  • Ihre aktive Strom-/Gas-Kundennummer
  • Heizkostenabrechnung bzw. Energieverbrauchsdaten der vergangenen drei Jahre*
  • Allgemeine Daten zum Gebäude, zur Heizungsanlage und Warmwasserbereitung

2. Schritt

Wir erstellen Ihren Verbrauchsausweis

Sobald wir Ihre Daten erhalten, senden wir Ihnen den Energieausweis per E-Mail zu. 

3. Schritt

Online-Verbrauchsausweis ausdrucken

Drucken Sie den Online-Verbrauchsausweis in Farbe aus. Fügen Sie die Kopien der drei letzten Jahresverbrauchsabrechnungen dem Energieausweis bei. Damit gewährleisten Sie die Überprüfbarkeit Ihrer Datengrundlage.

4. Schritt

Rechnung

Wir senden Ihnen die Rechnung per E-Mail und per Post zu. 

Registrierungskosten sind im Endpreis enthalten. Die Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer.

 

Hinweise für die Vorbereitung

Zum ausfüllen des Online-Formulars halten Sie die Heizverbrauchsdaten des gesamten Gebäudes für die letzten drei Jahre bereit. Den Heizenergieverbrauch Ihrer Immobilie finden Sie in Ihren Jahresverbrauchsabrechnungen. Wenn Ihnen die Daten nicht mehr vorliegen und Sie die letzten drei Jahre Kunde von uns waren dann erhalten Sie Ihre Verbrauchsdaten über die E-Mail-Adresse energieausweis@suewag.de unter Angabe Ihrer Kundennummer, Anschrift und Name.

Bei Etagenheizungen summieren Sie den Heizverbrauch aller Wohneinheiten pro Jahr. Beachten Sie den Zeitraum von 365 Tagen pro Jahr.

Bitte denken Sie daran, dass Sie als Antragssteller vollumfänglich für die Datengrundlage des Energieausweises verantwortlich sind.

 

Preisübersicht Wohngebäude*

1 - 5 Wohneinheiten

Süwag-Kunden 55 €
Nicht-Süwag-Kunden 75 €

6 - 12 Wohneinheiten

Süwag-Kunden 85 €
Nicht-Süwag-Kunden 105 €

Preisübersicht Nichtwohngebäude*

Süwag-Kunden 70 €
 
Nicht-Süwag-Kunden 85 €
* Inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer.

Sie benötigen einen Bedarfsausweis?

Bedarfsausweis jetzt online bestellen

Gebäude-Thermografie

Decken Sie Wärmeverluste an Ihrer Hausfassade auf