Der Energiebedarf Ihrer Immobilie wird anhand des Energieverbrauchs berechnet, der innerhalb der letzten drei Jahre angefallen ist. Deshalb hängt das Ergebnis beim Verbrauchsausweis vom Verbrauchsverhalten der Bewohner ab und kann sich entsprechend verändern. Der Energiebedarf Ihrer Immobilie wird aufgrund ihrer Bauweise berechnet. Deshalb setzt der Bedarfsausweis eine umfangreiche bautechnische Datenerfassung voraus. Dies ist verpflichtend bei energetisch unsanierten Gebäuden mit bis zu vier Wohnungen, bei denen der Bauantrag vor dem 1. November 1977 gestellt wurde. Schreiben Sie uns gern eine E-Mail.